Mitgliederversammlung am 6. März 2009

Um 20:00 Uhr fand die diesjährige Mitgliederversammlung im Lokal „Rheinschanze“ auf dem Niederwerth statt. Auf der mit 26 Teilnehmern gut besuchten Jahreshauptversammlung wurde Jürgen Löhr zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Im steht zukünftig Martina Prümm als zweite Vorsitzende zur Seite. Im Laufe des Abends konnten mit Getrude Schrafl, Elfriede Parsch und Herbert Parsch drei treue Mitglieder für ihre 30-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt werden. Daneben wurden Heike Koch für das zehnmalige und Willi Kragt für das 43-malige Ablegen des Sportabzeichens gratuliert. Ein besonderes Jubiläum konnte Otto Schlaf begehen. Mit 83 Jahren legte er zum 30. Mal das Sportabzeichen ab. Aus diesem Grund ließ es sich der Präsident des Sportbundes Rheinland, Herr Fred Pretz, nicht nehmen, ihm persöhnlich die Urkunde und die goldene Nadel zu überreichen. In seiner Rede stellte Herr Pretz Otto als herausragendes Beispiel für sportliche Aktivität und ehrenamtlichen Einsatz im Verein dar und wünschte ihm noch viele Erfolge in seiner weiteren sportlichen Karriere.

otto_pretz

Ehrung des Jubilars durch den SBR-Präsidenten Fred Pretz

Nach einigen fruchtbaren Diskussionen zu den weiteren Themen endete die Sitzung nach ca. 2 Stunden. Als Fazit kann festgehalten werden, dass der Verein einig und gestärkt ins nächste Jahr blicken kann.

Bilder der Veranstaltung finden sich hier.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.